Qualifikation – Motivation – Erfolg

Warum Mitarbeitermotivation wichtig ist

Sowohl in Zeiten des Fachkräftemangels als auch der beschränkten Kommunikationsmöglichkeiten ist es wichtiger denn je, die Motivation der Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern. Dafür gibt es triftige, wirtschaftliche Gründe.

Motivierte Mitarbeiter

  • sind seltener krank, bzw. krank gemeldet.
  • bringen eigene Ideen ein und sind engagierter
  • übernehmen mehr Verantwortung im Unternehmen
  • sind produktiver
  • bleiben dem Unternehmen länger treu

Es ist zudem nachgewiesen, dass ein höheres Gehalt oder andere Zulagen wie z.B. Dienstwagen nur sehr geringen bis fast nicht messbaren Einfluss auf die Motivation der Mitarbeiter haben. Zudem sind derartige Effekte wenn überhaupt nur von kurzer Dauer.

Unterschiedliche Motivation

Autohäuser und Reparaturbetriebe bieten Arbeitsplätze in verschiedensten Aufgabenbereichen. Nicht überall ist die Motivation der Mitarbeiter gleich hoch. Gerade im Bereich des Werkstattpersonals wird häufig ein hoher Aufwand zur  Mitarbeitermotivation betrieben. Oftmals geschieht dies auf indirektem Wege:

Regelmäßige Fortbildungen für immer neue Fahrzeugtechniken und damit verbundene Aufgabenbereiche sind hier ebenso selbstverständlich, wie auch das passende, neue Werkzeug dazu. Hier lässt die Motivation und das damit verbundene Erfolgserlebnis für den Mitarbeiter nicht lange auf sich warten.

Wie aber sieht es im Bürobereich für die Kundenberater aus? Ein KFZ-Mechatroniker hat sich über den Meisterbrief zum Kundenberater qualifiziert. Nun darf er Kunden beraten, ist aber auch erste Anlaufstelle für alle Kundenunzufriedenheiten, Werkstattprobleme und Lieferprobleme.

Hier lässt die Demotivation des Kundenberaters nicht lange auf sich warten. Auch die seltenen Schulungsangebote wie zum Beispiel zum Thema „Unfallschaden-Management“ schaffen hier alleine tatsächlich keine Besserung. Zu Werkstattzeiten gab es für den Mitarbeiter stets passend zur Fortbildung selbstverständlich auch das passende Werkzeug auf das geschult wurde.

Jetzt als Kundenberater aber gibt es zu den seltenen Fortbildungsseminaren keinerlei „Werkzeug“. Der ausbleibende Erfolg ist dann ebenso wenig verwunderlich wie das fehlende Erfolgserlebnis, welches entscheidend ist für die Motivation eines jeden Arbeitnehmers.

22% produktiver

sind Ihre motivierten Mitarbeiter im Vergleich zu unmotivierten Mitarbeitern!

 

15 Tage

sind Ihre motivierten Mitarbeiter weniger krank im Vergleich zu unmotivierten Mitarbeitern!

 

87% weniger

wahrscheinlich ist es dass Ihre motivierten Mitarbeiter im Vergleich zu unmotivierten Mitarbeitern kündigen oder sich abwerben lassen!

 

Nur 12%

der Mitarbeiter kündigen Ihren Job aufgrund des Gehalts!

 

Expertenlösung

Jeder Auftrag, den ein unzureichend qualifizierter oder schlecht ausgerüsteter Kundenberater nicht bekommt, kann auch in der Werkstatt nicht erfolgreich abgearbeitet werden. Das zeigt wie entscheidend und wichtig genau dieser Mitarbeiterbereich für jedes Autohaus bzw. jeden Reparaturbetrieb ist.

  • Qualifikation für Kundenberater durch Fachseminare
  • Motivation durch neues Handwerkzeug
  • Erfolg durch qualifizierte und motivierte Kundenberater

Und genau das bieten wir Ihren Kundenberater! Mit unserer Onlinesoftware IMD-CONNECT.PRO in Verbindung mit der interaktiven Kunden- und Mitarbeiterapp IMD-CONNECT.APP. Einfach, strukturiert und rechtssicher Unfall- und Reparaturschäden per Tablet am Kundenfahrzeug annehmen, Mietwagenmanagement oder auch Reparaturdokumentationen und Erweiterungen transparent für den Kunden gestalten. So geht Kundenannahme heute!

Vorbei die Zeiten in denen mit Auftragsblock und Zettelwirtschaft jeder Auftrag bearbeitet wurde. Wir bieten explizit auf IMD-CONNECT abgestimmte Fachseminare, so dass auch die Abrechnungen von Unfallschäden und die damit verbundenen Besonderheiten mühelos gelingen. Gelerntes kann sofort erfolgreich umgesetzt werden. IMD-CONNECT bietet Ihnen den roten Faden, der Sie auch durch schwierige Fälle erfolgreich leitet.

IMD-CONNECT das erfolgreiche Werkzeug für jeden Kundenberater

Sie wollen mehr über IMD-CONNECT und die einfache Integration in vorhandene Betriebsabläufe erfahren? Kontaktieren Sie uns einfach, wir beraten Sie gerne individuell.